Logo

Babyspielzeug

Da strahlen Babys Augen, wenn es all die tollen Spielsachen sieht! Bunt, rasselnd, quietschend,rund, eckig... all die neuen Eindrücke wollen verarbeitet werden. Neben dem Spielspaß werden zusätzlich auch noch die motorischen Fähigkeiten sowie die visuelle Wahrnehmung gefördert. Ein riesen Spaß für die kleinen Erdenbürger.

Filter
Altersempfehlung
Geschlecht
Preis
1 - 129
Spielwelt
Marke
Stars & Themen
Anzahl Teile
Für wen?
Motto

Babyspielzeug – Ratgeber

Babyspielzeug bringt Babys Freude und hilft ihnen oftmals auf spielerische Art ihre motorischen und kognitiven Fähigkeiten zu erweitern. Babyspielzeug ist alles, was dem kleinen Liebling ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Einzige Einschränkung: Das Spielzeug darf niemals der Gesundheit des Babys schaden, abbrechbare Kleinteile enthalten oder an einer Schnur befestigt sein, mit der sich das Baby strangulieren könnte.

Babyspielzeug aus Plastik vs. Babyspielzeug aus Holz

Babyspielzeug aus Plastik lockt viele Kinder durch bunte Farben und verschiedene Soundmöglichkeiten. Dahingegen wird Babyspielzeug aus Holz als nachhaltigeres Babyspielzeug bei Eltern angesehen.

Vorteile von Babyspielzeug aus Plastik

  • Einfache Reinigung
  • Farbenfrohes Spielzeug
  • Witterungsbeständig
  • Geringes Gewicht
  • Günstigere Anschaffung

Vorteile von Babyspielzeug aus Holz

  • Angenehme Haptik
  • Langlebigkeit
  • Robustheit
  • Spielzeug für alle Sinne
  • Nachhaltiges Spielzeug

Das richtige Babyspielzeug für die Entwicklung - Wann kann ein Kind was?

Ein Kind entwickelt sich in der Regel wahnsinnig schnell, so dass es nur wenige Monate benötigt um vom Krabbeln zu den ersten Schritten zu gelangen. Jeden Tag entdeckt das Kind etwas Neues. Natürlich soll das Babyspielzeug die Entwicklung dabei unterstützen und das Kind nicht über- oder unterfordern.

Babyspielzeug für 3-6 Monate alte Kinder

Ab 3 Monaten können Babys bereits Gegenstände in ca. 30 cm Entfernung fixieren und den Kopf drehen um diese zu verfolgen. In den nächsten paar Monaten lernt Ihr Kind weiter entfernte Gegenstände zu sehen und die Entfernung einzuschätzen. Die Motorik wie zum Beispiel das Greifen klappen immer besser. Kleine Fingerspiele, Greiflinge mit verschiedenen Materialien, Rasseln und O-Bälle wecken nun das Interesse des Kindes. In dieser Phase ist auch Babyspielzeug zur Stärkung der Bauchlage für die Kleinen geeignet. Durch die Bauchlage stärken die Babys ihre Muskulatur und können immer länger den schweren Kopf selbstständig heben. Am Ende des 5 Monats beginnt bei vielen Kindern die orale Phase. Mit Hilfe des Mundes und der Zunge erforscht das Kind die Gegenstände, deswegen gelangen immer wieder die eigenen Füße und Zehen des Babys in den Mund.

Babyspielzeug für 6-9 Monate alte Kinder

In dieser Entwicklungsphase können Kinder bereits dreidimensional sehen und auch die Koordination von Händen und Augen funktioniert immer besser. Der bekannte Pinzettengriff mit Daumen und Zeigefinger wird oft eingesetzt. Nun fängt das Baby auch an zu sitzen und zu krabbeln. Durch die wachsende Mobilität entdeckt es seine Umgebung. Wer nun die Wohnung noch nicht kindersicher ausgestattet hat, sollte dies spätestens in dieser Entwicklungsstufe tun. Nun kommen die ersten Zähne zum Vorschein, so dass Sie kühlende Beißringe und andere Utensilien, um das Beißverlangen zu besänftigen, zur Hand haben sollten. Das Kind lernt in dieser Phase spielerisch den Zusammenhang zwischen Handlung und Ergebnis, deswegen werfen sie gern Dinge herunter. Kinder lieben auch alles, was Geräusche macht, bauen mit großen Bauklötzen und sehen sich mit den Eltern Bilderbücher an.

Babyspielzeug für 10-12 Monate alte Kinder

Das Kind entwickelt sich langsam vom Baby zum Kleinkind. Schritt für Schritt lernt es laufen und verbessert Bewegungsabläufe durch Wiederholen. Von nun an wird es immer mutiger neue Dinge auszuprobieren. Die Feinmotorik verbessert sich und es lernt vor allem durch Nachahmung. Nun ist Babyspielzeug wie große Bauklötze, Schiebe- und Nachziehspielzeug, Steckspielzeug und auch Musik-Spielzeug dazu geeignet von den Kindern entdeckt zu werden.

Babyspielzeug für 13-18 Monate alte Kinder

Kinder zwischen 13 und 18 Monaten spielen bereits einfache Rollenspiele, zum Beispiel telefonieren sie oder kämmen der Puppe die Haare. In dieser Entwicklungsstufe gibt es eine Vielzahl an passendem Spielzeug für die Kinder: Formen- und Sortierspiele, Stapelbecher, Fortbewegungsmittel wie Rutscher, Bücher, Spielzeug für die Sprachentwicklung und Schiebetiere.

Babyspielzeug für 19-24 Monate alte Kinder

Nun ist die Sprachentwicklung bei den Kindern voll in Gang. Durch Vorlesen, Mitsingen und auch über Reime können die Eltern den Spracherwerb des Kindes fördern. Das stete Dazulernen stärkt dabei das Selbstbewusstsein des Kindes und es kann immer mehr den eigenen Willen zum Ausdruck bringen. Aus einem einfachen Wort oder Fingerzeigen werden nun Zwei-Wort-Sätze. Auch in dieser Phase der Entwicklung gibt es eine Vielzahl an Babyspielzeug, welches die Kindesentwicklung fördert. Tanzen und Toben, Bauklötze stapeln, Ballspiele, Schiebetiere, Knete und viele weitere Spielwaren wecken das Interesse des Kindes. Das Kinderspielzeug wie auch einfache Haushaltsgegenstände sind nun für die Kinder interessant und wollen erforscht und erkundet werden.

Babyspielzeug in der oralen Phase des Kindes

Die orale Phase tritt bei vielen Kindern bereits im ersten Lebensjahr ein. Die Entwicklungspsychologie besagt, dass Kinder ihre ersten sinnlichen Erfahrungen über den Mund und die Haut machen. In erster Linie soll dadurch das Bedürfnis nach Nähe, Hunger und Durst gestillt werden. Wenn die Kleinen alles mit dem Mund erkunden, ist es wichtig, vorab diverse Gegenstände vor Ihrem Kind in Sicherheit zu bringen. Spitze, scharfe Gegenstände und Kleinteile sollen deswegen nicht in der Reichweite des Kindes liegen. Auch bei dem Babyspielzeug gibt es einiges zu beachten. Das Spielzeug sollte speichelfest sein, keine Weichmacher enthalten und mit einem Gütesiegel versehen sein.

Babyspielzeug – wie oft reinigen?

Eltern wollen ihren kleinen Liebling bestmöglich schützen, deswegen kommt auch immer wieder die Frage auf, wie oft Babyspielzeug gereinigt werden muss. Je nach Ausstattung des Spielzeugs sind die Reinigungen einfacher oder komplizierter. Ein Produkt aus Plastik kann zum Säubern mit handelsüblichem Spülmittel und Wasser abgewischt werden, Produkte aus Stoff können im Gegensatz dazu oft in der Waschmaschine mitgewaschen werden. Wir empfehlen die Reinigung des Spielzeugs vor dem ersten Gebrauch sowie einmal im Monat. Wenn das Kind krank ist oder mehrere Kinder mit dem Spielzeug gespielt haben, sollten Sie das Babyspielzeug anschließend reinigen, um das Kind vor Krankheiten zu schützen.

Kein Angebot mehr verpassen

Zum Newsletter anmelden & Vorteile sichern

  • Gutscheine & Gewinnspiele
  • Neuheiten, Trends & Angebote
  • Wissenswertes rund um die Familie

ROFU APP

Kostenlos für iOS und Android Geräte - Shopping, News & vieles mehr

App StoreGoogle Play Store
  • *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • ROFU.de - Spielzeug Online-Shop - Günstige Spielwaren einfach online kaufen! Beliebte Marken wie Playmobil, LEGO, Ravensburger, Bruder, Simba und Besttoy.
  • Spielzeug online kaufen | Günstig im Internet bestellen