Logo

Spielhaus

Eine Ritterburg, ein Prinzessinnenschloß oder eine Räuberhöhle – nicht jeder Garten ist groß genug für solch ein Abenteuer, für ein Spielhaus aber schon. Mehr als das benötigen Kinder nicht, um in ihren Rollenspielen zu versinken und die wildesten Geschichten zu erleben. In einem Spielhaus für Kinder kann man an einem einzigen Nachmittag eine Teestunde zelebrieren, Schutz vor wilden Tieren finden oder den eben erbeuteten Piratenschatz verstecken. Spielhäuser bieten nicht nur unendlich viele Spielmöglichkeiten, sondern auch Platz zum Verstauen der wichtigsten Outdoor-Spielsachen am Ende des Tages. Entdecken Sie jetzt unsere Auswahl an Kinderspielhäusern in den verschiedensten Varianten und suchen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind den neuen Lieblingsplatz aus!

Filter
Altersempfehlung
Geschlecht
Preis
99 - 614
Marke

Ab welchem Alter ist ein Spielhaus geeignet?

Kinder ab einem Alter von etwa zwei bis drei Jahren freuen sich über ein eigenes Spielhaus. Dann sind die motorischen Fähigkeiten so weit entwickelt, dass sie Elemente wie Türen und Fenster sicher und selbständig benutzen können. Diese Altersempfehlung gilt vor allem für Kinderspielhäuser mit ebenerdiger Bauweise. Spielangebote, bei denen die Kleinen klettern müssen oder in größerer Höhe auf einer Plattform spielen, eignen sich erst später.

Abenteuerliche Stelzen-Spielhäuser oder Spieltürme sind etwas für Kinder ab sechs Jahren. Dann sind bei den meisten Kindern die entsprechenden motorischen Fähigkeiten so gut ausgebildet, um alle Spielangebote sicher wahrnehmen zu können.

Weil Sicherheit auch bei Phantasiereisen im Spielhaus vorgeht, sollten auch größere Kinder das Spielgerät im Garten nie vollkommen allein nutzen. Erhöht liegende Abschnitte sollten stets mit einem Geländer geschützt sein.

Aus welchem Material soll das Kinderspielhaus sein?

Robustheit ist eine gefragte Eigenschaft für ein Spielhaus im Garten, weil es rund ums Jahr nicht nur Wind und Wetter standhalten muss, sondern auch den manchmal extravaganten Spielideen der Kleinen. Material, das Sicherheit durch hohe Festigkeit bietet ist deswegen ein Muss. Spielhäuser für Kinder gibt es ganz klassisch aus Holz, aber auch in der Variante aus hochwertigem Kunststoff. Beide Materialien haben ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile. Hier machen wir den Vergleich:

Spielhaus aus Plastik

Sie bestehen in aller Regel aus UV-stabilem Kunststoff und sind aufgrund der Materialeigenschaften wartungsfrei. Weil das Spielhaus aus Plastik der Witterung trotzt, ist es auch nach Jahren noch bunt und lädt zum Spielen ein. Die meisten Modelle aus Kunststoff sind ebenerdig konzipiert und beschränken sich auf Grundelemente wie Fenster und Türen. Dadurch eignen sie sich besonders für Kleinkinder. Kinderspielhäuser aus Kunststoff bieten eine vielfältige Farbauswahl. Ihr Kind kann sich von seinen Lieblingsfarben leiten lassen, was das Spielerlebnis noch persönlicher macht.

Spielhaus aus Holz

Ein Kinderspielhaus aus Holz ist ideal für alle, die Naturmaterialien lieben und sich einen natürlichen Look für den Garten wünschen. Das Spielhaus aus Holz steht der Kunststoff-Variante in nichts nach: Es ist robust, macht viele Spielideen mit und größere Modelle halten das Gewicht mehrerer Kinder aus.

In seiner Modellvielfalt punktet Holz als ideales Material für große Spielhäuser auf Stelzen und Spieltürme. Dort genießen Kinder das gemütliche Blockhütten-Feeling und integrieren diese als Ausgangspunkt für täglich neue Abenteuer.

Im Gegensatz zu Kunststoff erfordert Holz Pflege: Witterungsbedingt müssen Farben nachgestrichen und Schutzlasuren erneuert werden – je nach Standort möglicherweise sogar jährlich. Naturbelassene Lacke mit Ökosiegel oder Öle sind dafür ideal. Besonders Kreative freuen sich über ein Spielhaus aus unbehandeltem Naturholz. Hier kann sich Ihr Kind selbst mit Farbe austoben und ein echtes Unikat schaffen.

Wie finde ich das passende Spielhaus für den eigenen Garten?

Ihr Kinderspielhaus sollte neben den Anforderungen der Eltern zu den Wünschen und Vorstellungen des Kindes passen, um dauerhaft für Spielspaß zu sorgen. Beziehen Sie größere Kindern in den Auswahlprozess mit ein, denn sie kennen ihre Wünsche bereits sehr genau. Diese Fragen geben eine erste Richtschnur auf dem Weg zum idealen Spielhaus für den Garten:

  • Kann mein Kind sicher klettern?
  • Wie viel Platz habe ich für das Spielhaus im Garten zur Verfügung?
  • Wie viele Kinder sollen im Spielhaus Platz haben?
  • Wünscht sich Ihr Kind weitere Spielgeräte, wie Schaukel, Rutsche oder Sandkasten?
  • Soll das Garten Spielhaus auch als Aufbewahrung für Spielgeräte dienen?

Ausgehend von diesen Fragen lassen sich die infrage kommenden Modelle etwas eingrenzen und die wirklich geeigneten Spielhäuser rücken in den Fokus.

Spielhaus für die Kleinsten – jetzt bei ROFU entdecken

Sie suchen ein neues Spielhaus für aufgeweckte Kids und möchten sich auf geprüfte Sicherheit verlassen? In unserer Auswahl gibt es Spielhäuser für jeden Geschmack von abenteuerlich bis einfach zauberhaft schön. Lassen Sie sich Ihr Spielhaus ganz einfach per Versand liefern oder holen Sie es im Rahmen unseres Click & Collect-Services direkt in der nächsten Filiale ab, um noch schneller in den Spielspaß zu starten. Jetzt neue Lieblingsplätze entdecken und das passende Kinderspielhaus für Ihren Garten finden!


Kein Angebot mehr verpassen

Zum Newsletter anmelden & Vorteile sichern

  • Gutscheine & Gewinnspiele
  • Neuheiten, Trends & Angebote
  • Wissenswertes rund um die Familie

ROFU APP

Kostenlos für iOS und Android Geräte - Shopping, News & vieles mehr

App StoreGoogle Play Store
Deutscher Kunden-Award KundenzufriedenheitDeutscher Kunden-Award Preis / Leistung
  • *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • ROFU.de - Spielzeug Online-Shop - Günstige Spielwaren einfach online kaufen! Beliebte Marken wie Playmobil, LEGO, Ravensburger, Bruder, Simba und Besttoy.
  • Spielzeug online kaufen | Günstig im Internet bestellen