Home » DIY » Schnelle Osteranhänger selber machen – mit Modelliermasse

Schnelle Osteranhänger selber machen – mit Modelliermasse

Von Mandy
Der Frühling hält Einzug und mit ihm die Lust auf locker, leichte Dekoration. Passend zur Jahreszeit und auch zum Osterfest haben wir eine kurze Anleitung, wie du schnelle Osteranhänger selber machen kannst. Die Frühlingsdeko-Anhänger lassen sich ganz einfach aus der weißen Modelliermasse anfertigen und können dann auch im getrockneten Zustand noch bemalt werden. Wir zeigen dir hier als Highlight, welche Arbeitsschritte du brauchst, damit deine Anhänger einen wunderschönen Marmor-Effekt bekommen.

Du benötigst:

So funktioniert´s:

Voriger
Nächster

1. Forme aus der Modelliermasse mehrere, kleine Kugeln. In diese drückst du je eine kleine Mulde – hier kommt nun ein Klecks Farbe hinein. Verwende für die einzelnen Kugeln unterschiedliche Farben.

2. Anschließend knetest du die Farbe in die Modelliermasse-Kügelchen ein. Trage hierzu am besten Handschuhe und lege das Backpapier als Schutz unter. So vermeidest du Verfärbungen an Händen und Möbeln.

Voriger
Nächster

3. Wenn sich die Farbe gut mit der Masse verbunden hat und nichts mehr verschmiert, kannst du kleine Würste formen.

4. Dann werden 3 Würste zu einem Zopf geflochten.

Kleiner Tipp: Wenn du nur zwei, oder mehr als drei Farben benutzt, kannst du die Würste auch einfach miteinander verdrehen.

Voriger
Nächster

5. Im nächsten Schritt knetest du aus dem Zopf eine Kugel.

6. Diese wird dann mit Hilfe der Teigrolle flach ausgerollt.

Voriger
Nächster

7. Jetzt kannst du mit Ausstechern oder einer Schablone die gewünschten Motive aus der Modelliermasse ausstechen, bzw. ausschneiden.

8. Zum Schluss braucht der Anhänger noch ein Loch, welches du mit dem Holzstäbchen vorsichtig in die noch weiche Masse drückst.

9. Wenn die Anhänger getrocknet sind, fehlt nur noch die Jutekordel als Aufhänger.

Wie wäre es mit einem Osterstrauß aus verschiedenen Ästen und Zweigen? An ihm kannst du deine selbstgemachten Osteranhänger dekorativ aufhängen.

Du probierst unsere Anregungen und Tipps aus? Dann verwende bei Facebook, Instagram oder Pinterest doch einfach den Hashtag #rofubasteltipps. Wir freuen uns auf deine Ergebnisse.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse ein Kommentar