Logo

Sandspielzeug

Entdecken Sie, was man alles mit Sand machen kann! Wir haben die verschiedensten Sandspielzeuge, mit denen Ihr Kind viele Möglichkeiten hat, sich die Zeit im Sandkasten zu vertreiben. Von dem normalen Sandkastenzubehör wie Schaufel, Metallschubkarre oder einer Sandeimergarnitur finden Sie im Shop auch spezielleres Zubehör, wie eine Sandmühle, eine Mörtelmaschine oder einen belastbaren Hand- und Sandwagen.

Filter
Altersempfehlung
Geschlecht
Preis
0 - 69
Spielwelt
Marke
Stars & Themen
Für wen?

Mit Dach oder Abdeckung, welches Modell ist zu empfehlen?

Mittlerweile gibt es viele Modelle, die immer wieder unterschiedliche Dinge bieten: Mit Dach oder ohne, mit Abdeckung oder Sitzbank.

Bei der Wahl spielt der persönliche Geschmack sicherlich eine entscheidende Rolle, dennoch kann ein Sandkasten mit Dach oder Abdeckung Vorteile bieten. Je nach Standortwahl und entsprechender Sonneneinstrahlung kann ein Dach am Sandkasten sehr wichtig sein und dem Kind ein schattiges Plätzchen bieten. Bei manchen Modellen kann das Dach auch hinuntergeklappt werden und zusätzlich als Abdeckung verwendet werden. So können keine Tiere den Sandkasten verunreinigen oder ihn als Toilette missbrauchen. Wenn der Standort schon genügend Schatten bietet, kann auch eine einfache Abdeckung reichen. Diese kann nach dem Spielen wieder auf den Sandkasten gelegt werden und so den Sandkasten schützen.

Wie kommt kein Unkraut in den Sandkasten?

Ein Sandkasten sollte Kindern einen großen Spielspaß bieten. Unkraut kann diesen Spielspaß sicherlich verderben und sollte unbedingt verhindert werden. Da normale Holz Sandkasten keinen Boden haben und nur auf der Erde aufliegen, sollten Eltern selbst dafür sorgen, dass kein Unkraut hoch wächst. Hierfür ist Unkrautvlies sehr zu empfehlen. Auch wenn anderes Material verwendet wird, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass dieses wasserdurchlässig ist, damit keine Staunässe entsteht und der Sand von unten schimmeln kann, und verrottungsresistent ist.

Wie oft und wie wird der Sand gereinigt?

Die Reinigung des Sandes hängt sehr davon ab, wie oft in dem Sandkasten gespielt wird, ob er abgedeckt wird, wenn nicht gespielt wird und wie viele Kinder dort regelmäßig Zeit verbringen.

Allein das regelmäßige Sieben des Sandes hilft schon dabei den groben Dreck aus dem Sandkasten zu entfernen. Beim Sand sieben wird man sicherlich auch andere Utensilien wie Haargummis, ein angeknabbertes Brot oder weitere Spielsachen finden.

Zwar hilft das Sieben, aber Eltern sollten spätestens alle zwei Jahre den Sand austauschen. So können Insektenlarve, Keime und Moose sicher entfernt werden. Bevor neuer Sand eingefüllt wird, kann man die Gelegenheit nutzen, um den Sandkasten zu inspizieren. Ist der Sandkasten noch ganz oder sind vielleicht Stellen nicht mehr intakt und müssen ausgebessert werden?

Ist der Sandkasten noch in gutem Zustand kann neuer Spielsand eingefügt werden.

Kein Angebot mehr verpassen

Zum Newsletter anmelden & Vorteile sichern

  • Gutscheine & Gewinnspiele
  • Neuheiten, Trends & Angebote
  • Wissenswertes rund um die Familie

ROFU APP

Kostenlos für iOS und Android Geräte - Shopping, News & vieles mehr

App StoreGoogle Play Store
  • *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • ROFU.de - Spielzeug Online-Shop - Günstige Spielwaren einfach online kaufen! Beliebte Marken wie Playmobil, LEGO, Ravensburger, Bruder, Simba und Besttoy.
  • Spielzeug online kaufen | Günstig im Internet bestellen